Stellenangebote der Niedersächsischen Staatstheater Hannover GmbH

Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das technische Betriebsbüro einen

 

  Technischen Einkäufer (m/w)

 

Wir sind eines der größten Mehrspartentheater Deutschlands. Es erwartet Sie ein abwechslungsreicher Arbeitsplatz in einem attraktiven Arbeitsumfeld im Herzen der Stadt Hannover.

 

Ihre Aufgaben:

  • Kontieren und Buchen der kaufmännischen Geschäftsvorgänge
  • Kalkulation, Angebotsbearbeitung und Bestellwesen
  • Betreuung von Ausschreibungen
  • Produktrecherche
  • Vertretung der Assistenz in der Technischen Direktion 

 

Ihr Profil:

  • Einschlägige abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Bereich oder im Handwerk mit qualifizierter kaufmännischer Weiterbildung 
  • Berufserfahrung im technischen Einkauf und der öffentlichen Vergabe sind notwendig
  • Sehr gute Kenntnisse in MS Office (Word, Excel, Outlook), SAP, Base4IT oder vergleichbarer Programme
  • Selbständige und lösungsorientierte Arbeitsweise und wirtschaftliches Denken
  • Organisationstalent, Belastbarkeit und ein freundliches aufgeschlossenes Wesen
  • Beherrschung der englischen Sprache ist wünschenswert

 

Wir suchen nach Menschen mit Freude am Theater, die mit Begeisterung unsere Ideen umsetzen. Dabei sind uns Teamgeist, Kundenfreundlichkeit und Engagement sehr wichtig. Erkennen Sie sich darin wieder? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennen zu lernen!

 

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle, die leistungsgerecht nach der Entgeltgruppe E 6 TVöD vergütet wird. Frauen und Männer haben bei uns die gleichen Chancen. Die Stelle ist grundsätzlich auch für schwerbehinderte Bewerber/innen geeignet.

 

Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen vollständigen Bewerbungsunterlagen bis zum 14.01.2018 mit dem Stichwort »Technischer Einkäufer (m/w)« als PDF an bewerbung@staatstheater-hannover.de oder postalisch an die unten stehende Adresse. Wenn Sie Ihre Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens zurückerhalten möchten, legen Sie bitte einen ausreichend großen und frankierten Rückumschlag bei. Anderenfalls werden Ihre Bewerbungsunterlagen vier Wochen nach Abschluss des Auswahlverfahren nach den Richtlinien des Datenschutzes vernichtet. Elektronische Bewerbungen werden entsprechend gelöscht.

 

Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH

Personalleitung, Opernplatz 1, 30159 Hannover

 

 

 

 

 

Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Personalabteilung eine/n

 

Personalsachbearbeiter/in

 

Ihre Aufgaben:

  • Entgeltabrechnung für aktive Mitarbeiter: in den Bereichen TVöD, NV-Bühne, TVK sowie unserer künstlerischen Gäste, Statisten und sonstigen Aushilfs­beschäftigungen
  • Verantwortliche Durchführung der gesetzlichen Abzugs- und Abführungspflichten sowie Nachweispflichten im Bereich der Lohnsteuer und Sozialversicherung
  • Erfüllung der gesetzlichen Auskunfts-, Bescheinigungs- und Meldepflichten gegenüber Behörden und sonstigen berechtigten Verwaltungen
  • Personalstammdatenpflege
  • Bereitschaft zur Übernahme finanzbuchhalterischer Aufgaben

 

Ihr Profil:

  • Kaufmännische Berufsausbildung oder Ausbildung zum/r Steuerfachgehilfen/in
  • Einschlägige Erfahrung in der Entgeltabrechnung sowie sicherer Umgang mit MS Office sind zwingend erforderlich
  • Gute Kenntnisse in Sozialversicherungs- und Lohnsteuerrecht
  • Hohe Einsatzbereitschaft sowie selbständige Arbeitsweise

 

Unser Profil:

  • Als eines der größten Mehrspartentheater im deutschsprachigen Raum machen wir ein abwechslungsreiches und ambitioniertes Opern-, Schauspiel-, Ballett- und Konzertprogramm
  • Wir präsentieren ein spannendes Produkt mit bis zu 40 Premieren je Spielzeit
  • Wir erreichen in 1.200 Vorstellungen pro Jahr ca. 400.000 Vorstellungsgäste
  • Wir beschäftigen ca. 950 Mitarbeiter und sind stolz auf unser gutes Betriebsklima

 

Wir suchen nach Menschen mit Freude am Theater, die mit Begeisterung unsere Ideen umsetzen. Dabei sind uns Teamgeist, Kundenfreundlichkeit und Engagement sehr wichtig. Erkennen Sie sich darin wieder? Dann freuen wir uns darauf, Sie kennen zu lernen!

 

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle, die leistungsgerecht nach Entgeltgruppe 9a TVöD vergütet wird. Frauen und Männer haben bei uns die gleichen Chancen. Die Stelle ist grundsätzlich auch für schwerbehinderte Bewerber/innen geeignet.

 

Bitte senden Sie Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit dem Stichwort »Personalabrechnung« zusammengefasst als ein PDF-Dokument an bewerbung@staatstheater-hannover.de oder postalisch an »Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH, Personalleitung, Opernplatz 1, 30159 Hannover«. Wenn Sie Ihre Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens zurückerhalten möchten, legen Sie bitte einen ausreichend großen und frankierten Rückumschlag bei.    Bewerbungsschluss ist der 17.12.2017.

 

 

 

 

 

Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH sucht zur Spielzeit 2018/2019 für den technischen Betrieb einen

 

 Meister für Veranstaltungstechnik (m/w)

 

Möchten Sie in einem engagierten Team arbeiten?

Wir bieten Ihnen die Gelegenheit dazu.

 

Die Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH versteht sich als innovative Kultureinrichtung und ist einer der bedeutendsten Kulturbetriebe des Landes Niedersachsen. Wir erwarten:

 

Qualifikation:

  • Meister/in für Veranstaltungstechnik oder abgeschlossenes Studium für Veranstaltungstechnik mit Befähigungsnachweis.
  • Möglichst mehrjährige Berufserfahrung auf großen Bühnen
  • Sie sind fit in AutoCAD und Office Anwendungen.
  • Führungsqualitäten sowie Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Organisationsvermögen und Sensibilität für künstlerische Belange
  • Gute Englischkenntnisse
  • Führerschein Klasse B wünschenswert
  • Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten mit Diensten an Sonn- und Feiertagen sowie Schichtdiensten

 

Aufgaben:

  • Technische Betreuung des Proben- und Vorstellungsbetriebes, sowie von Gastspielen
  • Technische Umsetzung und Betreuung von Produktionen
  • Erstellen von Aufbau-, Ablauf-, Umbau- und Abbauplänen
  • Enge Zusammenarbeit mit Technischer Direktion, Konstruktion, Ausstattung und Regieteam, sowie mit anderen technischen und künstlerischen Abteilungen
  • Anleitung und Koordination der Mitarbeiter
  • Anwenden und Durchsetzen der einschlägigen Normen, Regeln und Gesetzen, sowie den »Grundsätzen der Prävention«

 

Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach den Bestimmungen des Normalvertrages Bühne (NV Bühne) Sonderregelung Bühnentechniker. Die Tätigkeit ist überwiegend künstlerisch. Die Stelle ist grundsätzlich auch für schwerbehinderte Bewerber/innen geeignet.

 

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte auf postalischem Wege unter dem Stichwort – Meister Veranstaltungstechnik (m/w) – bis spätestens zum 31.12.2017 an die untenstehende Adresse oder senden Sie uns eine PDF-Datei an die Mailadresse bewerbung@staatstheater-hannover.de Wenn Sie Ihre Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Verfahrens zurückerhalten möchten, legen Sie bitte einen ausreichend großen und frankierten Rückumschlag bei. Anderenfalls werden Ihre Bewerbungsunterlagen vier Wochen nach Abschluss des Auswahlverfahren nach den Richtlinien des Datenschutzes vernichtet. Elektronische Bewerbungen werden entsprechend gelöscht.

 

Niedersächsische Staatstheater Hannover GmbH

Personalleitung, Opernplatz 1, 30159 Hannover